Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Fußball-Hallen-Masters

Die diesjährige Uni-Meisterschaft im Hallen-Fußball war ein voller Erfolg. An zwei Tagen wurden aus 10 Teams der Sieger ermittelt. Die vier Erstplatzierten mussten sich dabei durch Vor-, Zwischen- und Endrunde kämpfen. Das spannende Finale zwischen Webuni und Hauben e.V. konnten schließlich mit einem doch klaren 4:0 Enstand die Hauben für sich entscheiden.

Ein herzliches Dankeschön dem Org-Team um Dennis Kreibe.Sieger-FB-Homepage 2008

 

Ergebnisse der einzelnen Spiele vom 25./26.02.08

Vorrunde Gruppe A:

Vorrunde Gruppe B:

Webuni - Lucky Strike

1:0

Abelsch Saloniki - SAIF 

6:0

Green im Team - FEITer

4:0

Altmark-Allstars - SAMA 

0:1

Team Intim - Webuni

1:3

Hauben e.V. - Abelsch Saloniki 

6:0

Green im Team - Lucky Strike

2:1

Altmark-Allstars - SAIF

4:2

FEITer - Team Intim  

0:1

SAMA - Hauben e.V. 

1:0

Webuni - Green im Team       

0:3

Abelsch Saloniki - Altmark-Allstars      

1:0

Lucky Strike - FEITer

1:0

SAIF - SAMA 

0:4

Team Intim - Green im Team

3:1

Hauben e.V. - Altmark-Allstars 

5:0

FEITer - Webuni

0:3

SAMA - Abelsch Saloniki 

1:1

Lucky Strike - Team Intim      

0:3

SAIF - Hauben e.V. 

1:9

Zwischenrunde Staffel 1:

 

Zwischenrunde Staffel 2:

 

Green im Team - Hauben e.V.

0:4

SAMA - Team Intim

1:1

Hauben e.V  - Webuni

2:1

Team Intim - Abelsch Saloniki

2:0

Webuni - Green im Team

2:1

Abelsch Saloniki - SAMA

0:2

Halbfinale:

 

Spiel um Platz 3:

 

Team Intim - Webuni

2:3

Team Intim - SAMA

2:5

Hauben e.V. - SAMA

3:1

 

 

Finale:

 

 

 

Hauben e.V. - Webuni

4:0

 

 

 

Letzte Änderung: 09.03.2019 - Ansprechpartner: Katrin Holz