Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

DHM Ultimate Frisbee

München am 24./25. Juni 2017

Die WG-Magdeburg erzielte bei  den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Ultimate Frisbee den zehnten Platz!

DHM Ultimate Frisbee 2017
v.l.: Lars Spannan, Tim Kulbeik, Henrike Christen, Jakob Kübler, Marco Linke, Melina Zschiesche, Daniel Brüggemann, Peter Kretschmer, Luisa Peterson, Jörn Buchbinder, Saskia Poesze, Christian Harnisch

Am 24. und 25. Juni wurden die deutschen Hochschulmeisterschaften im Ultimate Frisbee in München ausgetragen, bei denen die WG-Magdeburg den 10. Platz erzielte (Vorjahresplatzierung 19.). In der Gruppenphase besiegten sie die Mannschaften aus Freiburg (9:5) und Frankfurt a.M. (10:5) und trafen zudem auf die diesjährigen Hochschulmeister aus München, denen sie 6:12 unterlagen. Als Gruppenzweite war somit der 16. Platz gesichert, der in den Endspielen gegen Marburg (3:13), Dresden (13:4), Ulm (13:5) und Karlsruhe (8:9) zu dem zehnten Platz ausgebaut werden konnte. Dies bedeutet zudem auch die direkte Qualifikation zu den Hochschulmeisterschaften im Jahr 2018.

Lars Spannan

 

Letzte Änderung: 09.03.2019 - Ansprechpartner: Katrin Holz